Forschungsnachmittag "Life Science Technologies"

An ihrem dritten Forschungsnachmittag in Folge informiert die Technische Universität Hamburg-Harburg (TUHH) über die im Kompetenzfeld "Life Science Technologies" gebündelten Forschungsbereiche Medizintechnik, Biomaterialien und Bio- und Chemische Prozesstechnik. In sechs Vorträgen werden Referenten aus der Industrie im Wechsel mit Professoren der TUHH darstellen, wo die Herausforderungen der Zukunft im Forschungsfeld Life Science Technologies liegen. Der Forschungsnachmittag wird im Anschluss an die Vorträge durch eine Posterausstellung und interaktive Exponate abgerundet. Der kostenlose Forschungsnachmittag findet statt

am Mittwoch, 29. Mai 2013
um 16.00 - 19.00 Uhr
TUHH, Audimax II, Gebäude I,
Denickestraße 22 .

Nähere Informationen erhalten Sie unter
intranet.tuhh.de/termin_einzeln.php

Eine Anmeldung ist per E-Mail bei Frau Regina Vaharmaa, Präsidialbereich Veranstaltungsmanagement, möglich (regina.vaharmaa@tuhh.de).