9.12.15: Leitfaden "Handicap - na und? Berufs- und Studienorientierung inklusiv gestalten"

Berufs- und Studienorientierung ist für junge Menschen eine wichtige Vorbereitung, damit der Übergang von der Schule in den Beruf gut gelingt. Dies gilt für alle Jugendlichen – unabhängig davon, ob sie ein Handicap haben oder nicht.

Die Schule und weitere Akteure bei dieser Arbeit zu unterstützen, ist Auftrag der Bundesagentur für Arbeit und zentrales Anliegen des Netzwerks SCHULEWIRTSCHAFT. Aus diesem Grund haben Bundesagentur für Arbeit und SCHULEWIRTSCHAFT den Leitfaden "Berufs- und Studienorientierung inklusiv gestalten. Handicap - na und?" entwickelt. Diese finden Sie hier: www.schulewirtschaft.de/inklusion oder www.arbeitgeber.de > Publikationen.