8.2.16: Ausbildungsvorbereitung für Migranten in Hamburg: Praktikumsplätze gesucht

Ab dem 1. Februar 2016 ist die Ausbildungsvorbereitung für Migrantinnen und Migranten (AvM Dual) das neue ganztägige, duale Bildungsangebot für neu zugewanderte Jugendliche zwischen 16 und 18 Jahren, unabhängig von ihrem Aufenthaltsstatus.

Das Angebot war seit dem 1. August 2014 im Rahmen eines Pilotprojektes in Hamburg erprobt worden.

AvM Dual schließt eine integrierte Sprachförderung am betrieblichen Lernort ein. Jugendliche lernen nach einer mehrmonatigen Eingangsphase drei Tage in der berufsbildenden Schule und zwei Tage im betrieblichen Praktikum. Dabei stehen betriebliche Integrationsbegleiter den Jugendlichen und Betrieben zur Seite. AvM Dual ist ein zweijähriger Bildungsgang, in dem Jugendliche den ersten oder mittleren Bildungsabschluss erwerben können.

Gesucht werden Unternehmen, die Prakti­kumsplätze für die betrieblichen Lern- und Ausbil­dungsphasen für neu zugewanderte Jugendliche anbieten.

Nähere Informationen sowie Ansprechpartner finden Sie im beigefügten Flyer sowie hier.