24.5.13: 4. Tarifverhandlung für den Norden

Am Montag, 27.5.2013, 10 Uhr, treffen der Arbeitgeberverband NORDMETALL und die IG Metall Küste im Hotel Grand Elysee an der Hamburger Rothenbaumchaussee zur 4. und voraussichtlich letzten Tarifverhandlung in der Tarifrunde 2013 zusammen, um über die übernahme des Pilotabschlusses aus Bayern für die norddeutsche Metall- und Elektroindustrie zu verhandeln. Außerdem geht es um zwei nordspezifische Forderungen der IG Metall hinsichtlich der Förderung Jugendlicher und Fahrtkosten für Azubis.

Im Anschluss an die Verhandlungen steht NORDMETALL-Verhandlungsführer Thomas Lambusch für Statements zur Verfügung.

Anmeldungen bitte an die NORDMETALL-Pressestelle.