24.8.16: ESF-Programm "Stark im Beruf - Mütter mit Migrationshintergrund steigen ein"

Das ESF-Programm "Stark im Beruf - Mütter mit Migrationshintergrund steigen ein" hat eine Broschüre erstellt, um speziell bei Unternehmen für das Programm zu werben.

Die Broschüre gibt einen Überblick über das Programm, benennt wichtige Ansprechpartner, präsentiert einige Praxisbeispiele und zeigt Argumente für eine Mitarbeit auf: Teilnehmende Unternehmen profitieren von qualifizierten und besonders motivierten Mitarbeiterinnen, die vielfältige Kompetenzen und Fähigkeiten besitzen können.

Zudem können sich die Unternehmen mit zahlreichen Partnern innerhalb der Region austauschen. Die Broschüre enthält darüber hinaus ein Interview mit Alexander Gunkel, Mitglied der Hauptgeschäftsführung der BDA und Programmbotschafter.

Die Arbeitgeber unterstützen das Projekt und laden Sie herzlich zur Teilnahme ein.
Die Broschüre, weitere Informationen zum Programm sowie Ansprechpartner oder eine Standortkarte der Projekte in Ihrer Nähe finden Sie unter: www.starkimberuf.de.