27.4.17: Veranstaltung „Wie Roboter und Augmented Reality die Zukunft der M+E-Industrie verändern“

Der Arbeitskreis „Entwicklung und Konstruktion“ von VDI, NORDMETALL und AGV NORD ist eine Plattform zum Erfahrungs- und Informationsaustausch für Entwickler und Konstrukteure in verantwortlicher Funktion.

Wir möchten Sie einladen zur 22. Veranstaltung des VDI-Arbeitskreises Entwicklung und Konstruktion:

am Donnerstag, dem 27. April 2017
von 16:00 bis 19:00 Uhr
TU Hamburg-Harburg

Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Kurzvorstellung der Institute
  2. Der Nutzen von Augmented Reality für die M+E-Industrie
  3. Automatisierungstechnik – Trends und Lösungen für die Kleinserie
  4. Rundgang durch die Forschungslabore:
         - IFPT Robotik-Versuchshalle

         - IPMT-Modellfabrik

         - Virtual Reality Cave

Open End: Gemeinsamer Umtrunk

Nähere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.