15.7.19: www.DigiNetAir.de im frischen Design

Im Forschungsprojekt DigiNet.Air widmet sich Nordbildung mit sechs weiteren Partnern dem Digitalen Strukturwandel in der Hamburger Luftfahrtindustrie.

Gemeinsam mit Mitgliedsunternehmen werden konkrete Entwicklungsbedarfe angegangen und zukunftsfähige Lösungen erarbeitet.

Mit ersten Projektinhalten und Veranstaltungen im Portfolio war es für das Team an der Zeit, den Online-Auftritt des Projektes auszuweiten und dort alle Informationen auf einen Blick zu bündeln. Auf DigiNetAir.de finden Interessierte eine ausführliche Beschreibung des Projekts, Neuigkeiten und können sich über anstehende Veranstaltungen auf dem Laufenden halten. Auch für die im Projektverlauf erarbeiteten Inhalte wird die Homepage als zentrale Informationsplattform dienen. Ganz analog hat dazu der erste DigiNet.Air After Work im Juni stattgefunden, wo wir die bisher am Projekt beteiligten Unternehmen zusammengebracht haben.

Wenn Sie Interesse an der Vernetzung zum Digitalen Strukturwandel im Allgemeinen und ganz speziell in der Hamburger Luftfahrtindustrie haben oder sich gezielt über DigiNet.Air informieren möchten, freuen wir uns über Ihren Besuch auf unserer neuen Website. Auch im digitalen Zeitalter soll das den persönlichen Austausch aber nur ergänzen und nicht ersetzen – unsere Ansprechpartner Sylvia Schultz (schultz@nordbildung.de) und Johannes Fronius (fronius@nordbildung.de) sind gerne für Sie da!