14.4.16: Veranstaltung zum Systems Engineering

Das Systems Engineering ist ein interdisziplinärer Ansatz, um komplexe technische Systeme und Produkte zielgerichtet zu entwickeln und zu realisieren.

Der Entwicklungsprozess muss genau beschrieben, Meilensteine definiert und Methoden und Tools bereitgestellt werden. Es werden viele Lösungsansätze für die Verbesserung des Produktkonzeptes geliefert. Die Forschungsgemeinschaft Logistik e.V. lädt ein zur kostenlosen Abendveranstaltung  

Systems Engineering - Methoden der Produktentwicklung
am 14.04.2016, 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr
Tempowerkring 10, 21079 Hamburg  

Das Programm und das Anmeldeformular finden Sie unten im PDF.