12.8.19: Inklusionspreis für die Wirtschaft 2020: Bewerbungsphase gestartet

Unternehmen jeder Größe sind eingeladen, sich für den Inklusionspreis 2020 zu bewerben.

Der Inklusionspreis zeigt herausragende Beispiele unternehmerischer Praxis bei der Ausbildung und Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen auf und lädt zum Nachahmen ein. Initiatoren des Preises sind die Bundesvereinigung der deutschen Arbeitgeberverbände (BDA), das UnternehmensForum, die Bundesagentur für Arbeit und die Charta der Vielfalt. Die Schirmherrschaft hat erneut der Bundesarbeitsminister Hubertus Heil übernommen. Bis zum 31. Oktober 2019 können Unternehmen für den Preis vorgeschlagen werden oder sich selbst bewerben.

Weitere Informationen finden Sie auf www.inklusionspreis.de